Solano

 

Beim Solano handelt es sich um ein halbautomatisches Reinigungssystem, das sie bei der Kontaminationskontrolle an allen gängigen Typen von FOUP und FOSB unterstützt. Ein optimiertes Hot-DIW-Sprühreinigungssystem, unterstützt durch die permanente Rotation des Karussells, erzielt beste Reinigungsergebnisse. Falls gewünscht durch Zugabe eines Tensids (Reinigungsmittels), optional. Die Trocknung erfolgt durch eine schnelle Zentrifugalkraft und hochwertige Heißluft, die durch eine integrierte HEPA-Filtereinheit zugeführt wird. Eine regelmäßige Reinigung ermöglicht eine effiziente Reduzierung von Partikel- und Metallverunreinigungen auf und in Ihren Produkten.

 

Funktionen und Vorteile

  • Bis zu 99 Rezepturen, jeweils mit 20 Reinigungsstufen
  • Variable Dateneingabe (Zeit, Temperatur, Geschwindigkeit, Parameter etc.)
  • Heißlufttrockner mit Feuchtigkeitssensor
  • Lüftereinheit mit einstellbarer Geschwindigkeit für Standby- und Prozessbetrieb
  • Unwuchtsensor für automatische Abschaltung
  • Frontseitige Bedienung
  • Beleuchtete Prozesskammer

 

  • Einfache Installation durch modularen Aufbau
  • Schnelle Installation, Anschluss und Inbetriebnahme
  • Minimale Kosten für Wartung und Verbrauchsmaterial
  • Hervorragende Reinigungs- und Trocknungsleistung
  • Geringer Wasserverbrauch
  • Einfache Bedienung der Anlage
  • Ein Bediener kann 3-4 Systeme bedienen
  • Niedrige Betriebskosten

 

Optionen

  • Gehäuse gemäß FM4910
  • SECS-II-GEM-Schnittstelle
  • Lesen von RFID oder Barcode

Downloads

keine Downloads gefunden.
Nehmen Sie Kontakt auf!
Telefon : +49 7723 9313-0