The wet processing company

Rolle zu Rolle

Rolle zu Rolle

Die Flexx-Serien von RENA sind für die Reel-to-Reel-Verarbeitung flexibler Substrate geeignet. Diese Plattformen profitieren von RENAs umfangreicher Erfahrung mit R2R-Anwendungen, wodurch sichergestellt werden kann, dass Ausrüstung und Prozesse bestmöglich zueinander passen. Gleichzeitig werden dadurch zuverlässige Lösungen vom Piloting bis hin zur Massenproduktion ermöglicht.

Anwendungen

  • Flexible Elektronik
  • Dünnfilm-PV
  • Li-Ionen-Batterien
  • PCB
  • Andere flexible Substrate

Prozesse

  • Galvanisierung
  • Stromlose Ablagerung
  • Beschichtung
  • Ätzen und Strukturieren
  • Reinigung

Expertise

  • R2R-Handling und -Verarbeitung
  • Prozessdesign und -optimierung
  • Kontrollierte / Inert-Atmosphären

Funktionen und Vorteile

  • Optimierte Fluiddynamik für eine einheitliche Prozessleistung
  • Vielseitige Substratmaterialien und -abmessungen
  • Transportsystem für dünne Folien
  • Bahnkantenpositions- und Spannungskontrolle
  • Skalierbarer Durchsatz
  • Kontrollierte und inerte Atmosphären
  • Robuste Dosierung, die nicht durch Fluktuationen in Anlagen beeinflusst wird
  • Prozessdesign und – optimierung
  • Sichere Handhabung und Wartbarkeit der Chemikalien
  • Optionale Massenversorgungssysteme für Chemikalien
  • Optionaler externer Schrank für die Zusammensetzung von Bädern aus festen Salzen
Leiter Business Development
Franck Delahaye
Zuständig :
Worldwide